Junges Paar lacht glücklich

3D-Röntgen in der Zahnarztpraxis Neubauer in Thüringen, Bezirk Bludenz

Mit Hilfe der digitalen Volumentomographie (DVT) können wir in unserer Praxis in Thüringen dreidimensionale Röntgenbilder Ihres Gebisses und Kiefers erstellen. Diese 3D-Röntgenbilder sind sehr hilfreich, wenn es darum geht, Erkrankungen zu finden und operative Eingriffe zu planen. Bei dieser hochmodernen Röntgenart kommen digitale Geräte zum Einsatz, damit kann die Strahlenbelastungen auf ein absolutes Minimum reduziert werden.

Vorteile des 3D-Röntgen

Aufnahmen mit dem DVT-Gerät ermöglichen eine präzisere und aussagekräftigere Diagnostik als herkömmliche Röntgenarten. Das ist der größte Vorteil dieses Hightech-Röntgengeräts, das speziell für den Kopfbereich entwickelt wurde. Es liefert wichtige Informationen, wie den räumlichen Verlauf einer wichtigen Nervenbahn oder die exakte Breite eines Kieferknochens. Das sind bedeutsame Hinweise, die sehr dabei helfen, eine optimale Zahnbehandlung durchzuführen.

Die Vorteile des 3D-Röntgen mit DVT im Überblick:

  • Das DVT stellt die Strukturen des Körpers auch in der Tiefe dar und dies besonders detailreich, maßstabsgetreu und unverzerrt.

  • DVT ermöglicht somit auch eine präzisere Planung und Durchführung von Implantationen, sie sind dadurch sicherer und schonender.

  • Deutliche Strahlenreduktion im Vergleich zur häufig verwendeten Computertomographie (CT)

Haben Sie Fragen zum 3D-Röntgen bei Dr. Neubauer in Thüringen? 

Wir sind gerne für Sie da.

Kontakt